• Fullhouse Blues Gang - Regensburger Blues at it’s Best - Sa. 18. Juni 2022 - 19 Uhr
  • Donnelly Connection - Soul und Blues über Funk und Jazz bis Reggae - Fr. 22. Juli 2022 - 19 Uhr
  • Ron Evans spielt Blues Rock Funk Reggae Jazz - Fr. 04. November 2022 - 20 Uhr
  • Party-Disco BLACK FRIDAY - Freitag 15. Juli 2022 - von 20 Uhr bis 1 Uhr
  • Black Patti spielen akustische schwarze Roots- und Bluesmusik - Sa. 04. Juni 2022 - 20:00 Uhr
  • Slide-Show anhalten - mit Maus über Bild fahren
E-MailDruckenExportiere ICS

Ferdl Eichner

Titel:
Ferdl Eichner
Wann:
Fr, 28. April 2023, 20:00 h
Wo:
WeyHalla - Weyarn, Bavaria
Kategorie:
Blues
Autor:
Girgl Ertl
Ferdl Eichner

Beschreibung

Ferdl Eichner

Angefangen hatte alles mit einer verlorenen Wette und einer Mundharmonika. Ferdl landete als Teenager als Strassenmusiker auf dem Berliner KuDamm und hatte keine Ahnung, wie er das Ding spielen sollte. Jahre später machte er sich einen Namen als Bluesharp-Virtuose und und rockte in allen erdenklichen Besetzungen die Bühnen und ist neben seinen eigenen Veröffentlichungen auf zahlreichen Studioproduktionen als Gastmusiker zu hören. Mittlerweile tritt er vor allem als Solo-Künstler in Erscheinung und verlässt sich dabei ganz auf die Kraft seiner spartanischen Besetzung mit Gitarre, Bluesharp und Footstomp. Der Blues und seine Verwandten ziehen sich wie ein roter Faden durch seine Musik, zwischendurch lässt sich ein urwüchsiger Countrysong hören oder eine Ballade auf der Ukulele ertönt, auch ein kerniger Rocker schaut vorbei. Die Klänge sind dabei manchmal herb und druckvoll, manchmal zurückhaltend und er zeigt dabei seine Klasse jenseits aller Trends durch seine unverfälschte Authentizität. Er übernimmt das musikalische Erbe der alten Blueser wie Muddy Waters oder Son House und der großen amerikanischen Songwriter, Townes Van Zandt sei hier genannt. Dabei beschränkt er sich nicht auf das bloße Nachspielen, die Magie liegt darin, dass er den Songs seinen eigenen Stempel aufdrückt und sie sich in seinem Programm wie selbstverständlich mit seinen eigenen Stücken ergänzen. Seinen Beinamen Air verdiente sich Ferdl einerseits in seiner Zeit als Freestyle Skifahrer durch seine Vorliebe für Big Air Sprünge, andererseits auch durch seine Art und Weise die Bluesharp zu spielen. Wenn er z.B. die 70er Jahre Klassikrock Version von „Black Betty“ als Mundharmonikasolo anstimmt und zeigt, dass die Bluesharp wesentlich mehr ist als ein kleines Hosentascheninstrument, ist das Publikum regelmässig begeistert.

 

Eintritt 12,-€´s

Platz-Reservierung unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Veranstaltungsort

Standort:
WeyHalla
Straße:
Mangfallweg 24
Postleitzahl:
83629
Stadt:
Weyarn
Bundesland:
Bavaria
Land:
Germany

Beschreibung

WeyHalla Kleinkunstbühne

Aktuelle Termine

 

Bitte immer reservieren: girgl@weyhalla.de

Nächste Termine:

Keine C-Regeln mehr

Do.30.06.22 Rock-Blues-Funk-Session 20°°

Fr.01.07.22 Big Bad Wolf 19°° 

Sa.02.07.22 Rusty Stone 19°°

Mi..06.07.22 MuKK Stammtisch 20Uhr 

Do.07.07.22 WeyHalla Karaoke 20Uhr

Fr.08.07.22 Dos Hombres 19°°

Sa.09.07.22 Achterwahn 19°°  

So.10.07.22 Hanse Schoierer 15°° 

Mi.13.07.22 MuKK Kneipenfilm 20°°

Fr.15.06.22 DJ Gerni´s Black Friday 20°° 

Sa.16.07.22 Erich Kogler´s "Munich 70s Jazz Rock Company" 19°°

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.