E-MailDruckenExport ICS

"Tricia Leonard" feat. Jazz Legenden

Event

Title:
"Tricia Leonard" feat. Jazz Legenden
When:
Fr, 8. Dezember 2017, 20:32 h
Where:
WeyHalla - Weyarn, Bavaria
Category:
Jazz
Created by:
Girgl Ertl

Description

Die Jazz Legenden Werner Riedel, Eduard Israelov und Manfred "General" Hartlieb gastieren zusammen mit Tricia Leonard in der WeyHalla zu Weyarn. Diese einmalige Besetzung verspricht ein musikalisches Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Vocals, Tricia Leonard

‘Tricia Leonard singt mit traumhafter Leichtigkeit zeitlos schöne Lieder und entfaltet Witz und Ironie der Texte auf höchst charmante Weise: eine Zeitreise in eine Welt, die man sonst nur aus dem Kino kennt, bestehend aus Leidenschaft, Stil & Nonchalance’.
Curt Magazin, München

Ventilposaune, Euphonium, Basstrompete Werner Riedel, in Nürnberg geboren und aufgewachsen, nahm ab seinem 15. Lebensjahr Trompetenunterricht und absolvierte ab 1962 Auftritte und Konzerte mit verschiedenen Nürnberger Jazzgruppen. Auch wirkte er an verschiedenen Rundfunkproduktionen und Live-Mitschnitten des Bayerischen Rundfunks mit. Riedel wurde mit „Hydrocephalus“ 1973 Sieger des Bayerischen Amateur-Jazz-Festivals, was anschließend zur „Jazz auf Reisen“-Produktion führte. Nach dem Studium 1974 war Riedel nach München umgezogen, promovierte und stieg ins Berufsleben als Zahnarzt ein. Zum musikalischen Neubeginn kam es mit „Zauberberg“, „Jazzmail“, „Alabaster“, „Trialogue“, „House Of Jade“, „Heart Bop Connection“ und der „Rene`Walden Big Band“. 2010 wechselte er auf die Ventilposaune sowie das Euphonium. Werner Riedel gründete danach das „Trio Brasserie“ und formierte die Bands „Heart Bop Connection“ und „House Of Jade“ neu.

Piano Der Georgier, der im Jazz ebenso zu Hause ist, wie in der Klassik, absolvierte die Tifliser Musikschule als Komponist und Musiktheoretiker. In seiner Heimat spielte er in der Georgischen Philharmonie ebenso, wie in populären Jazzbands. Von 1972 ab arbeitete er im georgischen staatlichen Dramentheater als Pianist und beim Simfo-Jazz Orchester TV Tilflis als Dirigent und Arrangeur. Danach komponierte er für BBC–London Filmmusik. Seit 1991 lebt Eduard Israelov in Ingolstadt und diente bei Jazzgrößen wie Benny Golson, Jimmy Woody, Aladar Pege und Birelli Lagrene als Sideman. Gemeinsam mit Manfred "General" Hartlieb am Kontrabass ist er u.a. regelmäßig gern gehörter Gast in der After Work Jazz Lounge des Audi Forums Ingolstadt, als Mitglied der Audi Big Band und der Birdland Jazz Band (Neuburg).

Kontrabass Manfred Hartlieb begann im Alter von 15 Jahren Kontrabass zu spielen. Nach einiger Zeit folgten Sessions in diversen U.S.-Clubs mit Musikern aus dem frühen Miles Davis Umfeld, die seinerzeit bei der U.S.- Army ihren Wehrdienst ableisteten. Zwischen 1958 und 1962 studierte Hartlieb Musik in Wien und trat regelmäßig in dem Kultschuppen "Fatty Georges Saloon" auf. Während seiner Studienzeit ergaben sich häufig Auftrittsgelegenheiten. So begleitete er europäische "Jazzer", wie z.B. Joe Zawinul ebenso, wie amerikanische Jazzmusiker, die gerade auf Europatournee waren. Um nur einige zu nennen - Richie Kamuca, Joe Gordon, Friedrich Gulda, Dr. Roland Kovac, Attila Zoller, Fritz Pauer, Hans Salomon, Carl Drewo, Dick Murphy und andere wurden von Manfred Hartlieb am Bass begleitet. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland folgte ab 1964 eine Jahrzehnte währende Zusammenarbeit mit dem Bamberger Pianisten Tex Döring. Dieses Trio besteht auch heute noch und hat seither viele berühmte Jazz-Solisten musikalisch begleitet - etwa Don Menza, Booker Ervin, Dusko Ggoykovic, Bobby Jones. Albert Mangelsdorff, Nelson Williams, Sonny Stitt und andere gehören dazu. 1995 begleitete Manfred Hartlieb die Weltklasse-Gitarristen Herb Ellis, Mundell Lowe und Charly Bird auf ihrer Tournee durch Bayern. Auch Musiker der jüngeren Generation verlassen sich oft auf die solide Bassarbeit des "General". Hier seien Lutz Häfner, Wolfgang Haffner und Bernhard Pichl genannt.

Eintritt 10,-€´s

Platz-Reservierung unter 08020 908114 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte auf reservierten Plätzen eine halbe Stunde vor Beginn einchecken


Venue

Location:
WeyHalla - Website
Street:
Mangfallweg 24
ZIP:
83629
City:
Weyarn
State:
Bavaria
Country:
Germany

Description

WeyHalla Kleinkunstbühne

Aktuelle Termine

So.19.11.17, 19:02 h
Sax 4 Fun

Fr.24.11.17, 20:32 h
Qwizz Night

Sa.25.11.17, 20:32 h
Hundling

Fr.01.12.17, 20:02 h
Vendigo&Bastard Babes

Sa.02.12.17, 20:32 h
Black Patti

Do.07.12.17, 20:02 h
WeyHalla Karaoke

Fr.08.12.17, 20:32 h
Tricia Leonard feat. Jazz Legends

Sa.09.12.17, 21.02 h
Schandfleck Survivers